UNITASK

Unitask News

Aktuelle Hackerangriffe

Momentan gibt es eine Reihe von Hackerangriffen auf Websites und FTP-Programme. Folgende vorbeugende Maßnahmen empfehlen wir Ihnen:

  • Ändern Ihrer Passwörter in den FTP Einstellungen auf Ihrem Webspace/ Server
  • Ändern Ihrer Passwörter in Ihren FTP-Programmen
  • Installation eines neuen oder updaten eines vorhanden Antivirenprogrammes

Wir sind immer um die Sicherheit der Websites unserer Kunden bemüht und hoffen Ihnen mit diesen Tipps weitergeholfen zu haben.

CMS unter neuem Namen in neuer Version erschienen.

Aus siteflash wird siteflow. Das Software-Unternehmen unitask solutions spendiert dem inhouse entwickelten Content Management System „siteflash“ angesichts der Veröffentlichung einer neuen Version einen neuen Produktnamen,„siteflow“.

zum Pressemitteilung 

Unitask wird mit dem Innovationspreis IT ausgezeichnet

Wir freuen uns sehr, dass unser neues Website-Projekt HYPEZEIT mit dem Innovationspreis IT 2013 ausgezeichnet wurde. Wir wurden in der Kategorie Apps für einen hohen Nutzwert für den Mittelstand geehrt. Der Innovationspreis IT schlägt im zehnten Jahr die Brücke zwischen IT-Innovationen und dem Mittelstand. Die Schirmherrin ist in diesem Jahr das niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Wir sagen Danke und freuen uns sehr über diesen tollen Preis.

zum Zertifikat 

Unitask veröffentlicht Website-Portal Hypezeit.de

Unitask Solutions veröffentlichte am 23.01.2013 das neue Website-Portal Hypezeit.de. Gründer, Selbständige und Unternehmer können zwischen drei kompletten Website-Paketen wählen, in denen vom Design über Domain und Brancheninhalte alles enthalten ist, was man braucht um online durchzustarten. Technisch liegt jedem Paket das von unitask entwickelte Content Management System siteflow zugrunde, das in einer speziellen Edition integriert wurde. Mit diesem branchenorientierten Angebot bietet man endlich eine professionelle Alternative zu den kostenlosen Homepage-Baukästen.

zur Pressemitteilung

Wirtschaft Heute

Das Branchenwirtschaftsblatt "Wirtschaft Heute" berichtet in der Ausgabe Juni/Juli 2012 in einem Artikel über das CMS siteflow.

"Das blitzschnell beherrschbare Content-Management-Softwarepaket siteflow für den Aufbau und die Pflege von Webseiten überzeugt auf ganzer Linie. Seit der Einführung erweist sich siteflow als eines der modernsten und am einfachsten zu bedienenden Systeme auf dem Markt."

Klicken Sie hier, um den Originalartikel aufzurufen (PDF Datei ca. 650 kb)
.

Gründer-MV.de

Das große Portal Gruender-MV.de, das im Auftrag des Bundeslands Mecklenburg-Vorpommern ins Leben gerufen wurde, berichtete im April 2012 über das CMS siteflow und das Unitask-Team, das dahinter steht. Den ganzen Artikel inklusive einer Bilderserie, die das Team bei der Arbeit zeigt, gibt es hier: Link
Klicken Sie hier, um den Artikel zu downloaden.

MV-Startups.de

Das Gründerportal MV-Startups.de berichtete im April 2012 über Unitask und unser CMS siteflow. Schon auf der CeBIT 2012 besuchte uns MV-Startups-Initiator Falk Mahlendorf und interviewte uns über unsere Pläne.

Das gesamte Interview kann man hier downloaden. (PDF Datei ca. 860 kb).

Für-Gründer.de

Das Portal Für-Gründer.de interviewte unitask im März 2012 zur Entwicklung des CMS siteflow. Außerdem gibt es einen Einblick in die Risiken und Herausforderungen, die Unitask Solutions als junge Firma bei der Entwicklung des Systems meistern musste. Das gesamte Interview kann man hier downloaden. (PDF Datei ca. 860 kb).

Monitor.at

Der österreichische IT-Wegweiser für kleine und mittelständische Unternehmen "Monitor" berichtet im März 2012 auf seiner Homepage über unitask und die neue Version von siteflow. Klicken Sie hier, um den Originalartikel aufzurufen (PDF Datei ca. 315 kb) .

Landestechnologieanzeiger

Der "Landestechnologieanzeiger", der Innovationen aus Mecklenburg-Vorpommern vorstellt, berichtet in der ersten Ausgabe 2012 über unitask solutions und das CMS siteflow. Klicken Sie hier, um den Originalartikel aufzurufen (PDF Datei ca. 650 kb) .

google twitter facebook